Macedonian Successor Starter Army

Macedonian Successor Starter Army
Warlord Games

Sofort lieferbar, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • Schneller Versand von Lagerware innerhalb von 1-2 Werktagen.
  • Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab 200 €
Produktbeschreibung

Hail Caesar: Macedonian Successor Starter Army

Eine perfekte Ausgewogenheit zwischen Kernkraft, schneller Kavallerie und einem hart schlagenden Elefantenregiment. Dieses Starter-Set kann verwendet werden, um Kräfte für die Seleukiden (Mitte 3.-3. bis 2. Jh. v. Chr.), Ptolemäer (Mitte 3.-3. Jh. v. Chr.) oder die Pyrrhus-Imperien (Ende 3. Jh. v. Chr.) zu repräsentieren.

Seleukid (Mitte des 3. bis 2. Jh. v. Chr.)

Seleucus ging aus den Bürgerkriegen nach dem Tod Alexanders des Großen als Herrscher über einen Großteil des alten persischen Reiches hervor. Die von ihm gegründete Dynastie ist unter dem Namen Seleukiden-Dynastie bekannt, und das Seleukidenreich dauerte in der einen oder anderen Form bis zur Annexion Syriens durch die Römer. Die Seleukidien-Liste in der Beilage Ave Cäsar Biblisch und Klassisch stellt die Armeen des Imperiums vor der Fäulnis dar, als die Seleukiden den Römern noch einen guten Lauf um ihr Geld geben und um die Hegemonie des hellenistischen Ostens kämpfen konnten.

Obwohl ursprünglich auf Babylonien gegründet, verlagerte sich das Zentrum des seleukidischen Reiches allmählich nach Syrien und in die Hauptstadt Antiochia - nur eine von vielen Städten, die von Seleukus zu Ehren seines Vaters Antiochus, der General von Alexanders Vater Philippus war, benannt wurde. Auf seinem Höhepunkt dehnte sich das Seleukidenreich bis nach Indien, bis nach Sogdien im Nordosten, bis an die Grenzen Ägyptens im Süden und Westen und bis in die Ägäis aus. Ptolemäer (Mitte des 3. bis 1. Jh. v. Chr.)

Nach der Auflösung des Reiches Ptolemäus des Alexanders des Großen tauchte ich als Herrscher über Ägypten auf. Die von ihm gegründete Dynastie sollte den längsten aller Nachfolger bestehen und erst mit dem Tod von Kleopatra im Jahr 30 v. Chr. enden. Der Hauptrivale der Ptolemäer war das Seleukidenimperium im Norden.

Die beiden hellenistischen Königreiche kämpften unermüdlich für die Kontrolle des Territoriums, das sich zwischen Ägypten und Syrien befand. Elefanten waren ein wichtiger Teil dieser gegensätzlichen Armeen. Die Ptolemäer begannen mit einer Herde indischer Elefanten, aber da sie keine Ersatztiere besorgen konnten, versuchten sie, stattdessen afrikanische Elefanten zu trainieren. Diese erwies sich als unbefriedigend, da es sich dabei um die kleineren Elefanten aus Nordafrika handelte. In einer Konfrontation zwischen den beiden Elefantenarten hatten die indianischen Bestien der Seleukiden den Vorzug. Pyrrhus (spätes 3. Jh. v. Chr.)

Pyrrhus von Epirus war einer der größten Generäle seines Zeitalters - es lag ihm im Blut - schließlich war er der zweite Cousin von Alexander dem Großen. Er wurde zum König von Epirus und Mazedonien und führte Armeen gegen die Römer an, um die griechischen Städte Süditaliens (bekannt als Magna Graecia) zu unterstützen. Die Siege, die er während dieses Feldzuges errungen hatte, wurden auf solche Kosten für seine eigene Armee errungen, dass der Begriff "pyrrhischer Sieg" in den allgemeinen Sprachgebrauch überging, um einen Sieg zu beschreiben, der die Sieger fast so lähmend wie die Verlierer betrachtete.

Die Epirote-Armee ist typisch für die westlichen Nachfolger, da sie auf der Hecht bewaffneten Phalanx basiert, die von einer leichteren Infanterie und Kavallerie unterstützt wird. Wir haben die mazedonische und die epirote Kavallerie als mit leichten Speeren bewaffnet dargestellt, was eher im Einklang mit der allgemeinen Effektivität der griechischen Kavallerie nach den Tagen Alexanders zu stehen scheint. Der Anteil der Hechte in den Armeen von Pyrrhus sank in den folgenden Kämpfen.

Die Nachfolger-Armee-Kiste enthält:

  • 100 Phalangiten aus Kunststoff
  • 8 Kavalleriemodelle aus Metall
  • 1 Kriegselefant aus Metall/ Resin
  • 3 Aufkleberbögen

Die Modelle werden unbemalt geliefert und müssen zusammengebaut werden.

Zusatzinformationen
Artikel-Nr.: 116702
EAN: 5060393704591
Hersteller Artikelnummer: 102614001
Altershinweis:
Achtung! Für Kinder unter 12 Jahren nicht geeignet. Dieses Produkt enthält verschluckbare Kleinteile.
Hersteller: Warlord Games
Ähnliche Artikel
SONDERANGEBOT!
109914801_Spartan_Starter_Army_box_front.jpg Warlord Games Spartan Starter Army
101010002_Age_of_Bronze_book_Ohne_Mini.jpg Warlord Games Age of Bronze
Pin-Markers.jpg Warlord Games Warlord Games Pin Markers
Spartans.jpg Warlord Games Spartans
Ancient Greek Hoplites.jpg Warlord Games Ancient Greek Hoplites
Classical Greek Phalanx.jpg Warlord Games Classical Greek Phalanx
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
SONDERANGEBOT!
109914801_Spartan_Starter_Army_box_front.jpg Warlord Games Spartan Starter Army
Imperiale Römische Starter Armee Box.jpg Warlord Games Imperiale Römische Starter Armee Box
Classical Greek Phalanx.jpg Warlord Games Classical Greek Phalanx
Ancient Greek Hoplites.jpg Warlord Games Ancient Greek Hoplites
109913103_Viking_Starter_Army-Box.jpg Warlord Games Viking Starter Army
Spartans.jpg Warlord Games Spartans
101010002_Age_of_Bronze_book_Ohne_Mini.jpg Warlord Games Age of Bronze
Imperial Roman Legionaries.jpg Warlord Games Imperial Roman Legionaries
152012002_SPQRMacedoniaRoyalGuard03_2048x2048.jpg Warlord Games SPQR: Macedonia - Royal Guard
152012001_SPQRMacedoniaPezhetairoi03_2048x2048.jpg Warlord Games SPQR: Macedonia - Pezhetairoi
Imperial Roman Praetorian Guard.jpg Warlord Games Imperial Roman Praetorian Guard
Age of Caesar.jpg Warlord Games Hail Caesar - Age of Caesar
Celtic Warriors2.jpeg Warlord Games Celtic Warriors
152212005_SPQRMacedoniaCataphracts03_2048x2048.jpg Warlord Games SPQR: Macedonia - Macedonian Cataphracts
102013102-Viking-Bondi-Box.jpg Warlord Games Viking Bondi
Desert Rats 1940-1943 Perry Miniatures Desert Rats 1940-1943
Epic Battles ACW Union Brigade.jpg Warlord Games Epic Battles: ACW Union Brigade
Zuletzt angesehen