French Chasseurs à Cheval

French Chasseurs à Cheval
Warlord Games

Sofort lieferbar, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • Schneller Versand von Lagerware innerhalb von 1-2 Werktagen.
  • Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab 200 €
Produktbeschreibung

Black Powder: French Chasseurs à Cheval

Ursprünglich im Jahre 1743 gebildet, waren die Chasseurs à Cheval (Berittenen Jäger), eine grün uniformierte leichte Kavallerie, deren Hauptrolle es war Patrouillen, sowie schnelle Überfälle für die Französisch Armee auszuführen. Eine guter Chasseur war quasi auf seinem Pferd zuhause, lieferte sich wichtige Scharmützel mit der Kavallerie des Feindes, oder machte Feindbewegungen aus und war damit für die französischen Kommandeure ein wichtiges Element der Armee. Bewaffnet mit Krummsäbel, Karabiner und Bajonett (Bajonette waren bei den Chasseurs eher unbeliebt und wurden eher zum Gemüse ausgraben verwendet, oder gingen "verloren") Die Chasseurs waren für den Kampf im Sattel geboren, gaben aber auch zu Fuß sehr gute Soldaten ab, wenn es sich nicht vermeiden lies. Auf dem Höhepunkt der Französischen Armee und unter Bonapartes Herrschaft, gab es 31 Regimenter der Chasseurs à Cheval. Allerdings waren am Ende der Hundert Tage Kampagne, die in der Schlacht von Waterloo gipfelte, nur 15 Regimenter noch beteiligt.

Box mit 12 Miniaturen aus Kunststoff und Metall:

  • 12 Kunststoff Kavallerie Modelle
  • Genügend Metallteile um zwei Offiziere zu bauen (Offizier und Trompeter).
  • Optionaler Arm aus Metal für den "Adlerbanner"

Die Modelle werden unbemalt geliefert und müssen zusammengebaut werden.

Zusatzinformationen
Artikel-Nr.: 114620
EAN: 5060393701927
Hersteller Artikelnummer: WGN-FR-12
Altershinweis:
Achtung! Für Kinder unter 12 Jahren nicht geeignet. Dieses Produkt enthält verschluckbare Kleinteile.
Hersteller: Warlord Games
Ähnliche Artikel
Zuletzt angesehen